+49 6782 17 19 41

Regionalforum "Wärme"

Die Energieagentur Rheinland-Pfalz lädt zusammen mit der Stadt Koblenz und den Landkreisen Ahrweiler, Cochem-Zell und Mayen-Koblenz zum Regionalforum „Wärme“ nach Koblenz ein.

Um die energie- und klimaschutzpolitischen Ziele zu erreichen, ist ein stärkerer Fokus auf den Wärmemarkt in den Bereichen Raumwärme, Warmwasser und Prozesswärme notwendig. Daher richtet die Energieagentur Rheinland-Pfalz zusammen mit der Stadt Koblenz und den Landkreisen Ahrweiler, Cochem-Zell und Mayen-Koblenz das Regionalforum „Wärme“ aus.

Ziel des Regionalforums ist es, die Wärmewende in der Region weiter voranzutreiben, Aktivitiäten zu initiieren und zu bündeln sowie sich untereinander auszutauschen.

Für das Gelingen der Wärmewende sind neben der Energieeffizienz und der Nutzung Erneuerbarer Energien insbesondere strategische, aufeinander abgestimmte Konzepte und Maßnahmen notwendig. Staatssekretär Dr. Thomas Griese referiert über den Beitrag des Wämresektors zum Klimaschutz und aktuelle Umsetzungsschritte; Landrat a. D. Bertram Fleck zeigt auf, welche Bedeutung die Energiewende als Impuls und Motor für eine nachhaltige Entwicklung hat. In daran anschließenden vier Fachforen werden praxisnah unterschiedliche Themen des Wärmesektors näher behandelt. Fachleute informieren über Integrierte Energiekonzepte und Umsetzungsbeispiele zur Wärmeversorgung, kommunale Sanierungsfahrpläne, Energie- und Datenmanagement, energieeffiziente Gebäude, Förderprogramme sowie das Zuwendungs- und Vergaberecht im Kontext der Energiewende.

Hier finden Sie das Programm.

Zur Anmeldung gelangen Sie, indem Sie HIER klicken.


zurück

Veranstaltungstermin

Datum: 18.10.2018
Beginn:09:30 h
Ende:16:30 h

Veranstaltungsort

Rhein-Mosel-Halle Koblenz
Julius-Wegeler-Str. 4
56068 Koblenz
Lage & Anfahrt

Veranstalter

Energieagentur Rheinland-Pfalz
https://www.energieagentur.rlp.de/